Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Campingplatz Aichalehof in Uffing am Staffelsee - Entspannung im Pfaffenwinkel  |  E-Mail: info@aichalehof.de  |  Online: https://www.aichalehof.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
18.09.2020
Homepage der Firma PiWi und Partner

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Grossansicht in neuem Fenster: Campingplatz

 

Grossansicht in neuem Fenster: Seeufer

 

 

NEU: Reservierungen nehmen wir nun ab 5 Übernachtungen vor. Reservierungen gehen mit einem hohen organisatorischen Aufwand einher und wir bitten Sie inständig von nicht ernst gemeinten Anfragen abzusehen. Bei kurzfristiger Stornierung / Nicht-Anreise behalten wir uns vor, Stornierungsgebühren zu erheben.

 

 

CORONA: Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten und / oder Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere sind vom Besuch unseres Platzes ausgeschlossen. Das gleiche gilt für Gäste aus den Landkreisen, in denen in den letzten 7 Tagen die Zahl der Neuinfektionen laut RKI höher als 50 pro 100.000 Einwohner lag - es sei den ein negativer COVID-19 Test nicht älter als 48 Stunden kann bei Anreise vorgelegt werden. Wir empfehlen unseren Campinggästen die Corona-Warn-App zu nutzen.

 

 

Öffnungszeiten

 

Platz: 01.Mai - 04. Oktober

 

Rezeption: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 20:00 Uhr

 

Anreise 14-20 Uhr

Abreise bis 12 Uhr

 

 



Update 12.09.2020 

Das Infektionsgeschehen hat sich im Landkreis Garmisch-Partenkirchen seit dem 8. September 2020 deutlich erhöht. Am Freitag 11. September wurde die kritische Marke von 50 Personen pro 100.000 Einwohner überschritten. Für den Markt Garmisch-Partenkirchen (nicht Landkreis!) wurde daher eine Allgemeinverfügung erlassen, die strengere Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 vorsieht. Diese gilt vorläufig bis zum 19.09.2020 und kann auf der Homepage des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen oder folgendem Link eingesehen werden.

 

Sofern Sie einen Ausflug nach Garmisch-Partenkirchen geplant haben, bitten wir um entsprechende Berücksichtigung der Allgemeinverfügung.


Update 27.06.2020 - für Dauercamper & Bootsplätze


Sanitäranlagen:

 

Die Sanitäranlagen sind geöffnet und zugänglich, allerdings mit Einschränkungen (Mund-Nasen-Schutz, Einhaltung der Abstandsregelungen). Die Duschen dürfen wieder genutzt werden. Bitte achten Sie strengstens darauf in den Räumlichkeiten die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten.

 

Die Handtrockner bleiben weiter außer Betrieb. Im Gebäude darf kein Fön benutzt werden.

 

Corona-App:

 

Allen Campinggästen wird empfohlen die Corona-Warn-App auf Ihrem Smartphone zu installieren.

 

Besucher / Tagesbesucher:

 

Wir bitten um Verständnis, dass bis auf Weiteres KEINE TAGESBESUCHER auf den Platz dürfen.

 

Übernachtungsgäste sind zulässig (Anmeldung in der Rezeption), allerdings nur insofern die aktuell gültigen Kontaktbeschränkungen eingehalten sind. Bei Fragen melden Sie sich bitte am Empfang oder schreiben uns eine E-Mail (camping@aichalehof.de).

 

Bistro:

 

Sofern Sie unser Bistro besuchen wollen, bitten wir Sie vorab telefonisch zu reservieren. Unsere Wirte Maria und Avraam sind hierzu unter 0152/36274445 zu erreichen. Bitte reservieren Sie rechtzeitig und geben Sie dem nächsten Gast eine Chance indem Sie die Tische wieder nach dem Essen freigeben. Da nur ca. 50 % der Tische belegt werden dürfen und der Andrang gewöhnlich hoch ist, können Sie gerne auch alternativ unter der genannten Nummer Bestellungen (Selbstabholung) aufgeben. Warme Küche gibt es täglich durchgehend von 12-21 Uhr, mit Ausnahme von Montag (am Monatg erst ab 16 Uhr). Die Speisekarte können Sie u.a. im Infopavillon einsehen.

 

Semmelbestellungen:

 

Für die Bestellung von Semmeln füllen Sie bitte das an der Rezeption und am Kiosk ausliegende Bestellformular aus und geben es bis spätestens 20 Uhr am Vorabend am Kiosk ab.


Update 27.06.2020 - für Touristikcamper

 

Liebe Campinggäste,

 

wir freuen uns, dass Sie wohlauf sind und Ihre Ferien bei uns verbringen wollen. Sofern Sie in der Vergangenheit schon einmal bei uns zu Gast waren, werden Sie bei Ihrem diesjährigen Aufenthalt einige Veränderungen feststellen, die der aktuellen Situation im Zusammenhang mit SARS-CoV-2, kurz Corona, geschuldet sind.

 

Uns ist es wichtig zu betonen, dass alle getroffenen Maßnahmen Ihrer Sicherheit dienen, welche für uns allerhöchste Priorität hat, und hoffen, dass Sie trotz der widrigen Umständen einen schönen und erholsamen Aufenthalt bei uns am Staffelsee haben werden.

 

Eine der einschneidendsten Maßnahmen ist wohl die Parzellierung des Geländes. In der Vergangenheit konnten Sie Ihren Platz im Touristik-Bereich frei wählen, da das Areal nicht parzelliert war. Um ausreichend große Abstände zwischen den Gästen zu gewährleisten und Infektionsketten im Bedarfsfall möglichst präzise nachvollziehen zu können, haben wir den Platz diese Saison in ausreichend große Parzellen eingeteilt und durchnummeriert. Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, haben wir infolgedessen auch unsere An- und Abreisezeiten angepasst. Die Anreise ist von 14-20 Uhr möglich, die Abreise hat bis 12 Uhr am Abreisetag zu erfolgen.

 

Die Sanitäranlagen sind geöffnet und zugänglich, allerdings mit Einschränkungen (Mund-Nasen-Schutz, Einhaltung der Abstandsregelungen). Die Duschen dürfen wieder genutzt werden. Die Handtrockner bleiben weiter außer Betrieb. Im Gebäude darf kein Fön benutzt werden. Bitte achten Sie strengstens darauf in den Räumlichkeiten Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Der Zutritt ist je nach Raumgröße limitiert, bitte haben Sie Geduld und Verständnis, wenn es hier zu Wartezeiten kommt.

 

An zentralen Stellen wie bspw. Camping Butler und Sanitärgebäude stehen Desinfektionsspender zur Verfügung. Zudem besteht am Empfang nun die Möglichkeit kontaktlos zu bezahlen. Bitte machen Sie von dem Angebot Gebrauch. Die Rezeption ist von 8.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 20.00 Uhr geöffnet und wir können so Ihre Anliegen über den Tag verteilt bearbeiten und Stoßzeiten vermeiden. Empfang und Kiosk wurden mit Glasabtrennungen versehen. WLAN ist im Empfangsbereich nur außerhalb der Öffnungszeiten der Rezeption (07.00-9.30 Uhr, 12.00-14.00 Uhr und 20.00-22.00 Uhr) und im Bistro ganztags verfügbar.

 

Sofern Sie unser Bistro besuchen wollen, bitten wir Sie vorab telefonisch zu reservieren. Unsere Wirte Maria und Avraam sind hierzu unter 0152/36274445 zu erreichen. Bitte reservieren Sie rechtzeitig und geben Sie dem nächsten Gast eine Chance indem Sie die Tische wieder nach dem Essen freigeben. Da nur ca. 50 % der Tische belegt werden dürfen und der Andrang gewöhnlich hoch ist, können Sie gerne auch alternativ unter der genannten Nummer Bestellungen (Selbstabholung) aufgeben. Warme Küche gibt es täglich durchgehend von 12-21 Uhr, mit Ausnhame von Montag (am Montag erst ab 16 Uhr). Die Speisekarte können Sie u.a. im Infopavillon einsehen. Für die Bestellung von Semmeln füllen Sie bitte das an der Rezeption und am Kiosk ausliegende Bestellformular aus und geben es bis spätestens 20 Uhr am Vorabend am Kiosk ab.

 

Als Gast leisten Sie jedoch auch einen wesentlichen Beitrag, dass wir den Betrieb wieder aufnehmen und auch fortführen können. Nehmen Sie insbesondere aufeinander Rücksicht und geben Sie einander Raum.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, wünschen Ihnen allen viel Gesundheit und trotz der widrigen Umstände einen schönen Aufenthalt bei uns am Staffelsee

 

Ihre Familien Jais und Stöger

 

 

Sofern Sie Strom benötigen, denken Sie bitte an ein ausreichend langes Kabel.

 

 

Update 20.05.2020 - für Dauercamper & Bootsplätze

 

Liebe Campinggäste,

 

heute Morgen hat uns die gute Nachricht vom Landratsamt ereilt, dass wir den Platz ab sofort für unsere Dauercamper unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen dürfen.

 

Uns ist es wichtig zu betonen, dass Ihre Sicherheit für uns allerhöchste Priorität hat. Aus diesem Grund haben wir einige Vorkehrungen getroffen.

 

An zentralen Stellen wie bspw. Camping Butler und Sanitärgebäude stehen Desinfektionsspender zur Verfügung. Zudem besteht am Empfang die Möglichkeit kontaktlos zu bezahlen. Die Rezeption ist ab dem 30.05.2020 wie gewohnt von 8.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 20.00 Uhr geöffnet und wir können so Ihre Anliegen über den Tag verteilt bearbeiten und Stoßzeiten vermeiden. Empfang und Kiosk wurden mit Glasabtrennungen versehen. Die Sanitäranlagen bleiben vorerst geschlossen, die Toiletten im EG des Sanitärgebäudes II sind geöffnet und werden regelmäßig gereinigt.

 

Maria und Avraam werden am 30.05 den Betrieb der Gastronomie wieder aufnehmen. Sie können dann unter 0152/36274445 Bestellungen aufgeben und dort abholen. Konkrete Informationen hierzu folgen.

 

Als Gast leisten Sie jedoch auch einen wesentlichen Beitrag, dass wir den Betrieb wieder aufnehmen und auch fortführen können. Neben den vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygieneregeln bitten wir Sie folgende Punkte zu beherzigen:

 

  • Die Parzelle darf aktuell ausschließlich mit Mitgliedern einer häuslichen Gemeinschaft betreten und genutzt werden. Der Zutritt für Tagesgäste / Besucher ist bis auf Weiteres nicht gestattet.
  • Campinggäste mit eigenen Sanitäreinrichtungen im Wohnwagen haben diese vorzugsweise zu benutzen. Bei der Entsorgung der Kassetteninhalte ist auf Abstand und Hygiene zu achten.
  • Zu jeder Zeit muss eine möglichst große physische Distanz zu allen anderen Gästen von mind. 1,5 Metern eingehalten werden. Dies wird insbesondere unsere jungen Gäste vor große Herausforderungen stellen, weshalb wir die Eltern an dieser Stelle bitten entsprechend zu sensibilisieren.
  • Sämtlichen Hygiene- und Verhaltensregeln entsprechend der Empfehlungen des RKI müssen unbedingt Folge geleistet werden.
  • Bitte tragen Sie aus Rücksicht auf die anderen Gäste beim Verlassen Ihres Wohnwagens bzw. Ihrer Parzelle einen Mund-Nasen-Schutz. An zentralen Stellen wie Empfang, Sanitärgebäude, Spielplatz ist der Mund-Nasen-Schutz Pflicht.
  • Vermeiden Sie Menschenansammlungen an zentralen Punkten wie bspw. den Wasserentnahmestellen, der Fäkalienschütte / Campingbutler und Rezeption.
  • An zentralen Stellen sind Spender für die Handdesinfektion angebracht. Bitte nutzen Sie das Angebot und teilen uns mit, wenn ein Spender leer sein sollte.
  • Allen Campinggästen wird empfohlen eine Corona-App auf Ihrem Smartphone zu installieren sobald diese verfügbar ist.
  • Alle Campinggäste sind angehalten die Ausfahrtschranke mit Chipkarte und NICHT mit dem Notschalter zu öffnen. Dies ist unbedingt einzuhalten, so dass die Dokumentation über die Anwesenheit am Platz gewährleistet ist.

 

So schön Gemütlichkeit und anregende Begegnungen sind – im Moment erhöhen Sie das Infektionsrisiko. Wir bitten Sie daher darum aus Rücksicht auf uns und andere Gäste die oben angeführten Punkte zu beherzigen. Bei Nichtbeachtung werden wir von unserem Hausrecht Gebrauch machen.

 

Der Platz darf unter keinen Umständen betreten werden mit Verdacht auf eine Infektion oder wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten. Eine neu aufgetretene Infektion ist unmittelbar telefonisch (08846/211) oder per E-Mail (camping@aichalehof.de) zu melden.

 

Sie sind verpflichtet eventuelle Quarantänemaßnahmen unbedingt und unverzüglich nach deren Anordnung an Ihrem Erstwohnsitz und keinesfalls auf unserer Anlage anzutreten.

 

Wir müssen alle unser Verhalten an den Virus anpassen – nur so kommen wir gemeinsam durch die Zeit. Sobald wir detaillierte Informationen zu weiteren Auflagen haben, werden wir Sie via E-Mail und Homepage informieren.

 

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich gerne unter 08846/211 oder camping@aichalehof.de zur Verfügung.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, wünschen Ihnen allen viel Gesundheit und freuen uns Sie bald am Staffelsee begrüßen zu dürfen

 

Ihre Familien Jais und Stöger

 

 

 

drucken nach oben

Aktuell

Wichtiger Hinweis für Jugendliche unter 18 Jahren!

Jugendlichen unter 18 Jahren ist die Übernachtung auf dem Campingplatz nur in Begleitung einer mindestens 21-jährigen Aufsichtsperson gestattet.

Neue Regelung zu Reservierungen

Aufgrund von COVID-19 haben wir strenge Auflagen betreffend Hygiene, Belegungsdichte und Dokumentation, weshalb wir diese Saison - entgegen unserem sonstigen "first come first serve" Prinzip dieses Jahr Reservierungen für >5 Übernachtungen vornehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Reservierungen <5 Übernachtungen organisatorisch nicht abbilden können. Reservierungen gehen mit einem großen Aufwand einher und sind verbindlich. Einen großen Teil des Touristik-Areals halten wir wie gewohnt für Kurzentschlossene / Spontananreisende zur Verfügung. Sie können uns gerne 2-3 Tage vor Ihrer Anreise telefonisch oder per Mail kontaktieren und sich nach der aktuellen Platzbelegung erkundigen.